KREATIV

Für Heidelberg

Hallo an alle Kinder und Jugendlichen, die jünger als 16 Jahre sind!

Ja, genau euch meinen wir!

Besonders im Sommer macht es Spaß, draußen zu sein. Fahrrad oder Roller fahren, einen Ball kicken, ein Eis schlecken oder einfach auf der Wiese chillen. Aber gibt es in eurer Nähe geeignete Plätze dafür? Könnt ihr euch in eurer Straße so bewegen, wie ihr es gern tun würdet? 

Wenn ihr auch der Meinung seid, dass Straßen und Plätze in Heidelberg kinderfreundlicher gestaltet sein sollen, dann zeigt uns, wie ihr euch das vorstellt. 

Ihr habt sicherlich viele tolle Ideen, wie eure Straße aussehen soll: Braucht sie eine eigene Eisdiele, einen Skatepark oder eine Blumenwiese? Bäume zum Klettern oder Bänke und Tische zum Sitzen und Spielen? Woran möchtet ihr mit dem Fahrrad vorbeifahren und wie soll der Platz verteilt sein? 

Werdet kreativ und zeigt es uns!

Wir möchten eure Ideen sehen. Erlaubt ist alles, was sich als Bild darstellen, filmen oder fotografieren lässt. Ihr könnt malen, basteln, bauen, eine Collage erstellen oder auch einen kleinen Film drehen. Hauptsache die Straße füllt sich mit Leben und Ideen! 

Gebt eurer Straße außerdem einen neuen Namen, der zu eurer neuen und ganz eigenen Straße passt. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr noch einen kurzen Text zu eurer Idee schreiben oder schreiben lassen und das Ganze dann an den Radentscheid schicken! 

Mitmachen können alle, die bis einschließlich 15 Jahren alt sind und in Heidelberg wohnen. Ihr könnt allein teilnehmen, zu zweit oder in einer Gruppe, mit Geschwistern und Freunden. Auf die jeweils besten Ideen der Altersgruppen von 0-6, 6-11 und 12-15 warten tolle Preise, die von unserer Fachjury vergeben werden. Unter allen Einsendungen werden außerdem noch weitere Sonderpreise für besonders kreative Ideen vergeben. Dabei zählt sowohl, wie ihr die Idee umgesetzt habt, als auch, was in eurer Straße zu sehen ist. 

Ladet eure Kreativbeiträge als Foto, Video oder Scan über unser Formular hoch oder schickt sie mit ausgefüllter und unterschriebener Einverständniserklärung per Post an: 

Radentscheid Heidelberg 

Fahrrad & Familie e.V. 
#FröhlicheStraße 
Postfach 110363 
69072 Heidelberg 

Alle Einsendungen werden wir unter dem Hashtag #FröhlicheStraße auf sozialen Netzwerken teilen und unserer Internetseite veröffentlichen. Der Einsendeschluss ist der 26. September 2021

Unsere Jury

Linda Ohlmeier

Linda Ohlmeier


Als ich mich vor 17 Jahren an der Kieler Kunsthochschule beworben habe, habe ich selber kreative Arbeiten eingereicht und hatte keine Ahnung, wie sie ankommen werden. Aber ich hatte Glück! Jetzt freue ich mich riesig drauf all eure Ideen und Schätze anzusehen. Ich werde eure Gedanken und Bilder wertschätzen, staunen und Spaß haben, da bin ich mir sicher! Und diesmal wünsche ich euch viel Glück!

Barbara Auer

Barbara Auer

Kunsthistorikerin

Von 1995 bis März 2021 war ich Direktorin des Kunstvereins Ludwigshafen. “Jedes Kind ist ein Künstler“ sagte der weltberühmte Künstler Pablo Picasso. Dem kann ich nur zustimmern! Ich freue mich sehr auf eure Werke und bin gespannt wie eure Straßen und Plätze in Heidelberg aussehen sollen, damit sich dort Kinder und Jugendliche wohl und sicher fühlen. Lasst euren Ideen, Wünschen und Träumen freien Lauf – viel Spaß!

Corinna Clack

Corinna Clack

Tanzpädagogin, Sozialpädagogin und Choreografin

Seit den 80er Jahren schlägt mein Herz für den Tanz, insbesondere für die Tanzimprovisation. Zusammen mit anderen Künstlerinnen erarbeite ich Tanztheaterstücke, in denen Kinder und Jugendliche ihre eignen Ideen und Meinungen zum Ausdruck bringen. 
Schon immer finde ich, dass Kinder und Jugendliche bei der Gestaltung unserer Stadt unbedingt befragt und gehört werden müssen! Und freue ich mich sehr auf Eure Wünsche, Ideen und Visionen für Heidelberg. 

Die Preise

Aktuell haben wir folgende Preise, die ihr gewinnen könnt.

Jetzt mitmachen!

Du kannst uns deinen Beitrag einfach hier hochladen oder an die oben angegebene Adresse schicken.